Ich habe das Wetter heute genutzt und bin ein wenig mit dem Rad unterwegs gewesen. Unter anderem war ich bei meinen Eltern. Und da ich meinen Fotoapparat mit hatte, habe ich mal wieder Blüten und Insekten fotografiert. Auch auf die Gefahr hin, dass das langweilig werden könnte. Bienen sind ja sooo nützliche Tiere… vor allem als Fotomotiv. Außerdem in diesem Beitrag: Ein kleines Panorama mit Windrädern und ein Brummelhummel-Video!

Windräder bei Grundoldendorf

4 Kommentare zu Kleine Fotoschau und mehr

  • Lichtschwert sagt:

    Wieder einmal schöne Fotos.
    Ich wusste gar nicht, dass du auch auf YouTube unterwegs bist. =)

  • LostBoy sagt:

    Sehr interessante Bilder….mir graut es jetzt schon vor der Gartenarbeit, sobald unser haus fertig ist.

  • Joonogor sagt:

    @Lichtschwert – Mit „Auf Youtube unterwegs“ würde ich das zwar nicht bezeichnen, wenn ich da alle viertel Jahre mal ein Video reinklemme, ich habe aber durchaus Ambitionen, da zukünftig ein wenig mehr zu machen. Sofern sich die Zeit findet.

    @LostBoy – Willkommen! Ich habe ja gar keinen eigenen Garten… bin ja kein Ithorianer! Viel zu gefährlich bei den vielen Kehlen geschieht es schnell einmal, dass man etwas Falsches hineinbekommt 😉

  • LostBoy sagt:

    Leider werde ich aber Garten haben……meine Idee einfach den rückwärtigen Teil des Hauses zu teeren und grün zu streichen ist abgelehnt worden….dabei kam ich noch gar nicht dazu den Hinweis mit einer Basketballfläche zu bringen…grins

Kommentar verfassen

Seitenarchiv
Tag-Cloud