Allmählich glaube ich, ich ziehe diese Umfrage-Futzies am Telefon magisch an. Selbst wenn ich zufällig bei meinen Eltern bin und dort Gespräche annehme, sind welche am anderen Ende. Ich habe außerdem den Verdacht, dass die ganz genau wissen, bei welcher Zielgruppe die anrufen. Irgendwie ging der Typ doch sehr sicher davon aus, die richtige Person anzurufen oder zumindest vor Ort anzutreffen. Oder traue ich diesen Umfrage-Anstalten da zu viel zu?

Aufgrund eines Fehlers in meiner Altersangabe, die ja ohnehin gelogen ist, wurde dieses Gespräch recht schnell beendet. Ich arbeite weiter dran, dass ich mir mehr Theatralik zutraue und auch mal zwei Personen verkörpere. Diesmal war ich wieder einmal nicht schlagfertig genug. Es bestand jedoch auch die Gefahr, dass sich meine anwesenden Eltern tatsächlich noch in das Gespräch eingebracht hätten.

Eine Antwort auf Zu alt für diesen Sound

  • Lichtschwert sagt:

    Tja, das kommt davon, wenn man bei solchen Telefonumfragen so dreist lügt. Hättest du dein richtiges Alter angegeben, hätt’s vielleicht noch geklappt! :-)

Kommentar verfassen

Seitenarchiv
Tag-Cloud