kompetenzanfrage.de

Ich liebäugel ja schon länger mit einem neuen Template oder Design für diesen Blog. So richtig rangetraut habe ich mich noch nicht. Ideen fehlen mir momentan auch.

Ein Banner für kompetenzanfrage.de

Beim herumprobieren heute fiel jedoch so etwas wie ein Banner ab. Falls ihr also auf diese Seite verlinken wollt und euch ein klein wenig Schmuck für euren Artikel fehlt, greift gerne drauf zurück.

Nach dem Klick noch ein paar Varianten

Weiterlesen

Diese ganze Soßen-Mettwurst Social-Network-Sache hat mich bisher nie interessiert. Ich habe mich auch nicht so sehr drin vertieft. Ich war einmal bei Stayfriends angemeldet und es ging mir einigermaßen auf die Nerven, das ständig irgendwelche Mails kamen und mit den Leuten da konnte ich auch nicht recht was anfangen. Es war ein riesiger Krampf mich da wieder abzumelden insofern war ich diesen ganzen VZ- und Facebook-Brüdern von vornherein skeptisch gesonnen und bin es nach allem, was ich so in Erfahrung bringen konnte noch immer. Nachdem ich dann las, dass das Abmelden und Daten löschen bei Google+ viel einfacher und nutzerfreundlicher wäre, hatte ich mich dann vor ein paar Wochen auch dort gemeldet, aber was willste mit dem Zeug, wenn du da niemanden kennst. Also habe ich ca. 1,5 Stunden nach meiner Anmeldung mal das Abmelde-Feature ausprobiert… funktionierte super.

Nun war ich aber die Tage beim Kumpel in Cottbus und wir sprachen über all diese Dinge und dass wir gerne bestimmte Links, die uns beide interessieren leichter austauschen würden als bisher. Kaum war ich jedenfalls zu Hause lag da wieder so eine Einladung zu Google+ in meiner Mailbox. Ausgestellt vom Kumpel. Also habe ich mich da wieder angemeldet „Tach, da bin ich wieder!“

Kompetenzanfrage.de bei Google+

Anschließend lag die Geschichte noch bei mir rum und seit Freitag bin ich nun fleißig am ausprobieren. Die Sache mit den Kreisen bei Google+ ist wirklich sympathisch. Momentan habe ich noch das Gefühl die Kontrolle darüber zu haben, wer was lesen oder sehen darf und wer nicht. Es scheint also, als würde ich hier mein Netzwerk des Vertrauens gefunden haben. Mittlerweile hat sogar dieser Blog eine eigene GooglePlus-Seite. Und wenn ihr dort angemeldet seid, möchte ich euch herzlich einladen, diesen Blog euren Kreisen hinzuzufügen. Momentan habe ich zwar noch keinen exklusiven Inhalt dafür, aber wer weiß, vielleicht finde ich ja bald was Schönes.

Ihr findet den entsprechenden Link oben neben dem Haupt-RSS-Feed – ich freue mich.

Nun gibt es kompetenzanfrage.de schon zwei Wochen. Ganze drei Artikel lang konnte ich erste Erfahrungen sammeln (der Vierte ist auch schon fast fertig). Und ich bin mir sicher, dass mein erster Artikel, im Eifer der Blogeinrichtung geschrieben, eher wenig optimal formuliert war.

Aus diesem Grunde habe ich ihn noch einmal vollständig überarbeitet und auch auf der About-Seite ausgetauscht. So groß war die Leserschaft bisher ohnehin nicht, als dass es jemanden auffallen würde. Aber Ordnung muss sein, deswegen habe ich es hier noch einmal erwähnt!

Seitenarchiv

Tag-Cloud