Sturmtruppen

Seit kurzen kann ich einige Neuzugänge im Püppchenregal bewundern, die in den nächsten Tagen ihren Weg in diesen Blog finden sollen. Den Anfang macht der Todesstern-Außendienstmitarbeiter mit der offiziellen Berufsbezeichnung „Spacetrooper“. Im Grunde handelt es sich bei dieser Figur um einen Vintage Stormtrooper mit einigen neuen Teilen. Aber gerade das macht ihn zu dem, was der Amerikaner wohl Screen acurate nennen würde. Denn auch im Film handelt es sich um ein normales Sturmtruppenkostüm, welches ausschaut als hätte der Statist einen Staubsauger auf den Rücken geschnallt und würde den Schlauch mit dem Mundstück seines Helms verbunden haben.

Spacetrooper in Arbeitskleidung

Spacetrooper in Arbeitskleidung

Weiterlesen

Da es in diesem Blog ja auch ein wenig um meine Hobbies gehen soll und weil ich am Wochenende ein altes Foto bekam, welches ich eigentlich schon vergessen hatte, wird heute wieder eine Geschichte aus der Vergangenheit für Unterhaltung sorgen.

Als George Lucas 1999 Episode I ins Kino brachte, war ich bei meiner allerersten Kino-Vorpremiere. Diese fand im Cinemaxx in Hamburg statt und es gab einen für mich ungewohnten Fanauflauf. – Ich habe ja schon an anderer Stelle geschildert, dass ich mich zu der Zeit erst seit kurzem stärker mit der Thematik befaßt hatte.
Viele der Fans kamen teilweise kostümiert in Jedi-Roben oder mit Lichtschwertern. Und da feststand, dass noch weitere Episoden aus der weit entfernten Galaxie zu erwarten wären, war für mich ab diesem Tag klar, dass ich zum Erscheinen von Episode II auch in einem Kostüm zur Premiere erscheinen würde. Dieses hatte ich dann Anfang 2002 bei Ebay ergattern können: Den Nachbau einer Stormtrooper-Rüstung.

Weiterlesen

Seitenarchiv

Tag-Cloud