Veranstaltung

Kurze Werbeunterbrechung… Ihr wisst das bestimmt eh schon alle, wenn ihr hier mitlest.
Aber trotzdem. Weitersagen: 21. September, Rebel Con in Gelsenkirchen!

 

Und hier nochmal ganz offiziell die Einladung vom RSP-Team:

 

Die Rebel Con 3 startet in wenigen Wochen!

Rebel Con - rebellenstuetzpunkt.de

Bald ist es soweit: Die Rebel Con, das jährlich stattfindende Action Figuren Event in NRW, veranstaltet vom Rebellenstützpunkt e.V.,
sitzt in den Startlöchern mit einem umfangreichen Programm und neuem Austragungsort.
Mit dem Schacht 3 in Gelsenkirchen haben wir die passende Lokation gefunden, um mit Dir einen Tag rund ums Hobby zu genießen.

Fürs leibliche Wohl bieten wir am Nachmittag Kaffee & Kuchen und am Abend ein italienisches Buffet (Vorbestellung notwendig).
Übernachtungsmöglichkeit gibt es vor Ort und kann beim Haus gebucht werden.

Die Programmpunkte im einzelnen:

-Große Tombola mit umfangreichem Angebot an Sachpreisen

-Action Figuren Börse mit neuen und alten Toys. Hier dürfte jeder fündig werden

-Die Comic Zeichner Philippe De Sutter und Martin Schlierkamp präsentieren ihre Kunst

-Mark Dermul Projektleiter von Save the Lars Homestead berichtet live auf der Con

-Simon Fleischheuer stellt sein Lifesize IG-88 Projekt vor

-Auf der Custom und Action Figuren Ausstellung gibt es großartige Modifikationen der Hasbro Spielzeuge und vieles mehr zu bewundern. In diesem Jahr werden wir von Maxx Replicas unterstützt.

-Starblight.de, Union of the Force, die 501st – German Garrison, die Krayt-Riders, der Nürnberger Star Wars Fan Club SWFN e.V. und Spearhead24  runden das Paket mit Ausstellungen, Kostümen und Infoständen ab.

Also streiche Dir den 21.9.2013 fett im Kalender an und besuche die Rebel Con ab 11 Uhr im Schacht 3, Koststr.8, 45899 Gelsenkirchen.

Komm vorbei und hab Spaß mit uns!

Dein RSP Team  
Weitere Infos findest Du auf: www.rebellenstuetzpunkt.de

Rebel Con 2011 in Bielefeld

Der Durchde hat beim Rebellenstützpunkt ebenfalls einen großen Bericht verfasst, der viel von hinter den Kulissen erzählt und einiges noch mal Revue passieren lässt. Und wer hier noch Bilder von der Veranstaltung vermisste, der sollte unbedingt auch dort noch einmal vorbeischauen… nein, das sollte man als Figuren-Interessierter sowieso regelmäßig tun, denn wer weiß, ob nicht irgendwann mal wieder eine Veranstaltung dieser Art angekündigt wird.

==> Hier der Link.

Seitenarchiv

Tag-Cloud